Mein Verein... Dein Verein

News-Blog
Spannendes Derby endet mit knapper Niederlage für Erste
213 Views

Derbytime in Frohndorf! Der SV empfing den Kontrahenten aus Vogelsberg, wobei sich die Gäste in der Tabelle und der aktuellen Form die Favoritenrolle verdienten, während die Hausherren zuletzt etwas schwächelden.
Durch die Ausfälle von Lukas Hindeldein (Nasen-OP) und Ken Hofmann (verhindert) war die taktische Idee, um gegen die Gäste zu bestehen, von Trainer Eichhorn auf SV-Seiten nicht mehr wie geplant umsetzbar. Dennoch hatte man einen Matchplan.
Wegen der Kirmes in Orlishausen stimmte "Volli" zu die Partie von letzter auf diese Woche zu verlegen. Als kleinen Dank stand dann ein Kasten "Hopfiges" in der Gästekabine.
Mit dem Anpfiff war es dann aber natürlich vorbei mit übertriebenen Nettigkeiten.
Es sollte ein Topspiel werden, welches seinen Namen auch verdient hat - vom Start weg wurde kein Zweikampf abgeschenkt, wobei es nie wirklich überhart wurde. Frohndorf versuchte sich über Ballstafetten nach vorn zu arbeiten, wobei man da dann meist klar in Unterzahl war. Vogelsberg versuchte es meist mit langen Bällen ins letzte Drittel, die dann gefährlich weiter geleitet werden sollten. Beide Abwehrreihen machten aber einen starken Job, sodass es auf beiden Seiten lange nur 1-2 Halbchancen gab. Kurz nach dem Wiederanpfiff gab es dann die spielentscheidende Szene. Eine Unstimmigkeit, ausgerechnet von Torwart-Titan Christian Götze und dem heute starken Maxi Mägdefessel, nutzten die Gäste zum 0:1 (47.). Auch danach gaben beide Teams alles und an beiden Gehäusen glitt das Leder je einmal knapp am langen Pfosten vorbei. Nach der zweiten Trinkpause hatte beim SV den Torjubel auf den Lippen, doch Luis Klaß' Geschoss donnerte nur an den Innenpfosten. In der Schlussphase warfen die Gastgeber noch mehr nach vorn, doch Volli hielt den Laden bis zum Schluss sauber.
So knapp wie das Resultat war auch die Partie an sich, an der die knapp 100 Zuschauer ihre Freude hatten. Schiri Möckel und das Wetter gaben die Ihre zu einem guten Spiel hinzu. Für Frohndorf/Orlishausen war es trotz der Niederlage ein Auftritt, auf den man aufbauen kann! Spieldetails Videohighlights

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

||| letztes Update: 28.06.2022 |||




Hauptsponsoren:


Juni 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Website des SV Frohndorf/Orlishausen [-cartcount]