Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:

Tischtennis
Aerobic

Yoga
Volleyball

Zumba
Ü60-Gymnastik




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 295
ältestes Mitgl.: Gerhard Kahlenberg
jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
31.08.17: Collin Schelke (Fußball D-Jun. Fußball)
31.08.17: Erik Beck (Fußball D-Jun. Fußball)
07.07.17: Benjamin Fischer (Fußball Männer)
01.07.17: Philipp Orlishausen (Fußball Männer)
01.07.17: Nils Leifer (D-Jun. Fußball)



DE44 8205 1000 0100 1056 70
DE

Spieler des Monats

Oktober 2014 - Alexander Hinkeldein !

 

Die erste Mannschaft startete holprig in die Saison. Nach einigen Partien spielte man sich aber immer besser ein. Großen Anteil daran hatte auch Alexander Hinkeldein. Er stand mit der Viererkette immer besser und sorgte mit Zweikampfstärke für wirkungslose gegnerische Angreifer. In dieser Form ist er aus der Defensive der Frohndorfer nicht mehr weg zudenken.

April 2013 - Thomas Niemand !

 

Bei der zweiten Mannschaft gehört Thomas trotz anhaltender Rückenbeschwerden zu den Leistungsträgern der Saison. Auch wenn es dort mit vielen Siegen wie am Schnürchen läuft, ist er sich nicht zu schade bei der 1. Mannschaft im Abstiegskampf mit auszuhelfen. Darüber hinaus beteiligt er sich vorbildlich an Vereinsaktionen um den Standart beim SV Frohndorf/Orlishausen aufrecht zuerhalten.

Dezember 2012 - Florian Wolfer !

 

Florian war nicht nur der wohl beste Spieler der 2. Mannschaft in Halle, was er mit seinen Toren unterstrichen hat ! Er identifiziert sich auch komplett mit dem Verein und ist bei den Fans äußerst beliebt. Neben dem Fußballplatz ist er auch noch beim Tischtennis ein wichtiger Teil.

November 2012 - Max Göbel !

 

Beim Tischtennis schon länger bekannt, machte sich Max in der letzten Zeit auch in der Fußballkreisklasse so langsam einen Namen. Seine Leistungen verhalfen ihm auch beim Trainer zurecht zu immer mehr Spielzeit, was er oft mit Toren dankte. Dabei sieht man ihn lange im Spiel nicht, doch dann schlägt er oft eiskalt zu.

September 2012 - Matthias Leim !

 

"Icke" scheint nach dem letztem Jahr nun endlich seine Form wieder zufinden. Er war in den letzten Wochen nicht nur mit Abstand bester Torschütze bei der zweiten Mannschaft, sondern zeigt sich auch spielerisch verbessert. Das Selbstvertrauen sollte bei ihm also zurück sein. Dazu traf nun auch mal wieder in der ersten Mannschaft.

April 2012 - Christian Götze !

 

Als Mannschaftskapitän der ersten Mannschaft ist Christian schon lange Vorbild für seine Mitspieler. Durch seinen Einsatz im Verein ist er darüberhinaus ein angesehenes Mitglied. Mit seinen starken Leistungen in den letzten Wochen, sorgte er mit dafür, dass er und seine Abwehr in der Rückrunde erst 3 Gegentore zuliesen und die Mannschaft auf bestem Wege in die Kreisliga ist.

Februar 2012 - Ken Hofmann !

 

Obwohl er noch einer der jüngsten ist, gehört Ken schon lange zu den Leistungsträgern der zweiten Mannschaft. Dies konnte er zuletzt, auf dem Feld wie in der Halle, bestätigen und kam daher wenig überraschend auch in der 1. Mannschaft zum Einsatz. Mit seiner Trainingsleistung und -beteiligung ist er ein Vorbild für viele seiner Mitspieler !

September 2011 - Stefan Kuhn & Susann Wehr !

 

An seinen technischen Mängeln stört sich keiner, denn mit seinem kompromislosem Zweikampfverhalten und ständiger vorbildlicher kämpferischer Einstellung gehört Stefan schon lange zu den Leistungsträgern der ersten Mannschaft. Trotz oft zuviel etwas fehlgeleiteter Wortgewalt war er nicht selten einer der Besten auf dem Platz und damit einer der Grundsteine der letzten Siege.

"Susi" ist nicht nur eine der erfahrensten Spielerinnen unserer Frauen/Mädchen-Mannschaft, sondern auch eine der absoluten Leistungsträger. In der bisherigen Saison zeigte sie sich stets als Antreiberin und wohl auch beste Spielerin auf dem Platz und besticht außerdem durch Torgefahr. Wenn sie mal fehlte machte sich dies immer deutlich negativ für das Team bemerkbar.

August 2011 - Florian Karl !

Vorbildliche Trainingsbeteiligung ist nur einer von vielen Punkten die Florian in der letzten Zeit ausgezeichnet haben. Wie in der Vorbereitung gehörte er in den ersten Pflichtspielen der neuen Saison zu den Leistungsträgern der 1. Mannschaft, spielte mannschaftsdienlich aber ist dabei immer torgefährlich. Darüber hinaus zeigt er auch sonst Interesse an den Aktivitäten im Verein - weiter so !

Mai 2011 - Marc Schnellert !

Marc fügte sich schnell in die Mannschaft ein und erzielte früh wichtige Tore für die Erste, sodass er maßgeblich an der jüngsten Siegesserie beteiligt war. Mit guter Trainingsbeteiligung konnte er genauso wie mit seiner Technik und Torgefahr glänzen und gehört jetzt schon zu den Leistungsträgern.

April 2011 - Silvio Dienemann & Renè Krechberger !

Zusammen mit Klaus Streckhardt, Florian Wolfer, Florian Karl und Marc Schnellert gehört Silvio Dienemann zu den Neuzugängen im Frühjahr. Schon nach dem ersten Testspiel war er aus der zweiten Mannschaft nicht mehr wegzudenken. Er spielt abgeklärt, fehlerfrei und gewinnt nahezu fast jeden Zweikampf um dann stark am Spielaufbau Teil zu haben.

Renès Leistungen in dieser Saison waren ohnehin immer Konstant und zuverlässig. Nachdem Ihn Neutrainer Ingo Göbel mit der Rolle als Vorstoppers ein neues Aufgabengebiet gegeben hat, ruft er seine Leistungen aber noch besser ab und ist Torgefährlicher denn je. Neben seinen Defensivaufgaben, nimmt er nun auch im Angriffspiel der 1. Mannschaft eine wichtige Rolle ein. Deswegen "muss" Er erneut ausgezeichnet werden !

März 2011 - Frank Schellhardt !

Neben ordentlicher Trainingsarbeit & -beteilung und der Aufopferung für unsere Bambini-Mannschaft, gibt Frank für die erste Mannschaft alles auf dem Platz und war in den ersten Rückrundenspielen treffsicherster Spieler seiner Mannschaft.

November 2010 - Renè Krechberger !

Nach seiner Verletzung kam Renè erst Mitte der Hinrunde wieder richtig zurück auf den Platz. Von da an war er sofort wieder eine feste Größe im Team und maßgeblich an der jüngsten Siegesserie beteilig. Hinten stand die erste Mannschaft wieder sicherer und hatte auch im Offensivspiel dank Renè immer wieder die ein oder andere gute Szene mehr.

Oktober 2010 - Ronny Schübel !

Ronny zeigte zuletzt als frisch gebackener Vater trotz vieler häuslicher Pflichten nicht nur gute Leistungen auf dem Rasen und ist immer eine Frohnatur im Verein, sondern ist stets eine treibende Kraft um die Erweiterung und Instandhaltung unsere Sportanlage und damit Vorbild für alle.

September 2010 - Markus Mälzer !

Markus war zuletzt immer einer der besten, wenn nicht der beste Spieler auf dem Feld. Mit bedingungslosem Einsatz und riesiger Laufbereitschaft macht er technische Mängel und Schwächen im Torabschluss problemlos wet und ist mit seiner perfekten Interpretation eines Außenverteidigers in dieser Saison einer der Leistungsträger in der ersten Mannschaft geworden, auf den trotz mäßiger Trainingsbeteiligung nicht verzichtet werden kann, und ohne den die Mannschaft wesentlich schwächer wäre.


MonatNameMonatName
Juli 2010Marcel HollMai 2010Daniel Schreck
Januar 2010Ricarda SchwandtDezember 2009Christian Schwandt
November 2009Ronny SchübelOktober 2009Sebastian Eichhorn
Oktober 2009Frank SchellhardtSeptember 2009Andrè Mägdefessel
September 2009Manuel MatschuckAugust 2009Stefan Kuhn
Juli 2009Christian GötzeJuni 2009Jochen Göbel
Mai 2009Benjamin KuhnApril 2009Markus Mälzer
April 2009Tobias MälzerMärz 2009Matthias Kellner
März 2009Heiko ArnoldDezember 2008Renè Krechberger

"Spieler des Monats"
Dieser wird auf Grund seiner sportliches Leistungen und Einstellung zum Verein bewertet, wobei nicht immer z.B. die Torausbeute oder ähnliches entscheidend ist.
Wer am Ende den "Titel" jeweils erhalten wird, entscheidet in erster Instanz die Homepageredaktion, wer sich jedoch in den Mannschaften ein wenig auskennt und ab und zu eine Partie von der Außenlinie aus sieht oder selbst mitwirkt, ist recht herzlich eingeladen per Email oder im Gästebuch seinen Favoriten zu melden. Dies wird dann jeweils in die Bewertung mit einfließen.