Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 303
ältestes Mitgl.: Willi Pohl

jüngstes Mitgl.: Tessa Matschuck (*25.10.2019)
neuste Mitglieder:
11.03.20: Lara Atik (Fußball Frauen)
03.03.20: Leon Triebs (Fußball Kinder)
01.03.20: Hannah Borrmann (Fußball Kinder)
01.02.20: Milan John Linke (Fußball Kinder)
29.01.20: Bolle Götze (Fußball Kinder)
15.01.20: Navin Bartsch (Fußball Männer)
08.01.20: Lydia Müller (Fußball Frauen)
08.01.20: Sabine Müller (Fußball Frauen)
02.01.20: Paul Dittmar (Fußball Männer)
01.12.19: Antonia Franke (Fußball Kinder)
01.11.19: Louis Quesada Hernandez (Fußball Kinder)



DE44 8205 1000 0100 1056 70
DE
D-Junioren Futsalvorrunde abgebrochen ! UPDATE

futsalhalleMit Ambitionen aber auch schweren Gegnern vor der Brust reisten unser D-Junioren zu den Futsalvorrunden nach Weißensee.
Nach einem verheißungsvollen Start, ging es organisatorisch drunter und drüber.
Die Jungs von Sebastian Jorcke hatten gerade Kreisoberligist Borntal Erfurt 2 mit 3:1 besiegt, doch die Schlusssirene war dann der Auftakt zum Chaos. Diese ertönte nämlich nach 10 Minuten - nicht wie zuvor klar kommuniziert nach 12 Zeigerumdrehungen. Sehr zum Unmut der Erfurter, wofür auch unser SV volles Verständnis hatte. Nachdem zunächst angedacht wurde die 2 Minuten noch nachzuspielen, wurde dieses Vorhaben verworfen.
Die verständlicher Weise verärgerten Bortaler entschieden sich daher das Turnier vorzeitig zu verlassen. Da die restlichen Partien dann mit hoher Wahrscheinlichkeit jeweils für die Gegner gewertet werden würden, war Frohndorf nun benachteiligt, da man für den Sieg selbst hart kämpfen musste.
Nach Rücksprache mit den Eltern entschied sich der SV somit auch nicht weiter anzutreten.
Das damit stark verkürzte Turnier entscheid Union Erfurt dann für sich. Ob es bei diesem Ergebnis bleibt, ist noch nicht ganz klar.

UPDATE vom 27.12.2019
Unser Verein (wie auch Borntal) wurde wegen Abbruch des Turniers (sicher zu recht) zu einer Strafe von 100 € verurteilt.
Traurig, dass jedoch die Fehler der Turnierleitung unter den Tisch gekehrt wurden und dies auch mit Nichtwahrheiten begründet wurde !

356 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden