Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


Sommervorbereitung 1. Mannschaft:

Do. 13.7. Trainingsauftakt
So. 16.7. Training
Do. 20.7. Training
So. 23.7. Testspiel Sprötau
Do. 27.7. Training
So. 30.7. Training oder Testspiel
WE 2./3.8. Training oder Testspiel
WE 5./6.8. Saisonstart

(Training jeweils für alle Männerteams)


Trainingszeiten - Fußball:

TagMannschaft
Mo.18:00 Uhr Training B-Junioren
Di.17:00 Uhr Training D-Junioren
 17:00 Uhr Training E-Junioren
Mi.16:30 Uhr Training G-Junioren
 17:30 Uhr Training Frauen
Do.17:00 Uhr Training D-Junioren
 17:00 Uhr Training E-Junioren
 18:30 Uhr Training Männer

weitere Sportarten:

Tischtennis

Aerobic

Yoga

Volleyball

Zumba

Ü60-Gymnastik




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 295
ältestes Mitgl.: Gerhard Kahlenberg
jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
05.05.17: Christoph Stöpel(Schreiber) (Fußball Männer)
01.03.17: Heike Weiße (Aerobic)
01.03.17: Anett Henning (Aerobic)
28.02.17: Anthony Treidler (G-Jun. Fußball)
28.02.17: Henri Köhler (D-Jun. Fußball)
01.02.17: Helene Heinsch (KinderZumba)
01.02.17: Yvonne Butz (Aerobic)


Sonntag, 18. Juni 2017 - 19:51 Uhr

G-Junioren bei Turnier in Nurzen

1706170001-1Zum G-Junioren-Turnier waren unsere jüngsten heute in Riethnordhausen zu Gast. Dort erreichte man zwar nur den viertbesten von 4 Plätzen, hatte aber jede Menge Spaß. Mit dabei waren unsere 2 "neuen" Nele und Jonas. Besonders stark war wie zuletzt unser kleiner Luis Sell. Vielen Dank an "Nurzen" für die Einladung !


Tags: Junioren 

23 Views

0 Kommentare

Donnerstag, 15. Juni 2017 - 07:22 Uhr

Ausblick 2017/2018

Während sich unsere Fußballteams in der Sommerpause befinden und teilweise auch Trainingspause machen (aktuelle Infos immer auf unsere Website), sind die Planungen für die kommende Spielzeit bereits fast abgeschlossen. Damit werden wir in der nächsten Saison vorraussichtlich folgende Mannschaften im Spielbetrieb haben:
- 1. Mannschaft (1. Kreisklasse)
- 2. Mannschaft (2. Kreisklasse)
- Frauen (Landesklasse)
- D1-Junioren (Kreisliga)
- D2-Junioren (Kreisliga)
- Auf Grund von Spielermangels werden unsere G/F-Junioren zunächst nur weiter trainieren und Testspiele machen (geplant ist 1 Spiel pro Monat). Sollten sich kurzfristig jedoch noch interessierte Mädchen und Jugen finden, oder ein Partner für eine Spielgemeinschaft, wäre hier die Meldung einer Mannschaft noch denkbar.
- Im B-Juniorenbereich haben wir 3 Spieler die weiter als Gäste in Olbersleben spielen
- und natürlich stehen unsere AltHerren/Freizeitkicker für das ein oder andere Spiel bereit

Den offiziellen Saisonstart läutet laut Plan wohl die 1. Mannschaft mit dem 1. Spieltag am Wochenende vom 5./6. August ein.

Natürlich sind weiterhin gern interessierte Spieler und Spielerinnen in allen Teams willkommen !


Tags: 1. Mannschaft 2. Mannschaft Frauen Junioren AltHerren 

31 Views

0 Kommentare

Freitag, 2. Juni 2017 - 16:25 Uhr

D wird Zweiter in Gebesee

pokalturnier-1Mit einem guten zweiten Platz beendeten unsere D-Junioren das Pfingstturnier in Gebesee.
Mit einem 2:1 gegen Kerspleben kam man gut in das Turnier, wobei Torhüter Anakin Schwandt auf sich aufmerksam machen konnte. In Spiel 2 traf man auf die Gastgeber vom FC Gebesee. Frohndorf bestimmte das Spiel nach belieben, traf das Tor aber einfach nicht. Gebesee machte es besser und gewann durch das goldene Tor mit 1:0. Dies sollte Frohndorf/Orlishausen am Ende den Turniersieg kosten. Anschließend besiegte das Team von Daniel Hennicke Großrudestedt klar mit 3:0. Im letzten Spiel trennte man sich verdient 0:0 von Empor Walschleben, womit die Randerfurter mit einem Zähler mehr als Frohndorf letztlich den Turniersieg holten. In einem gut organisierten Turnier, konnte man beim SV mit der Leistung zufrieden sein, wobei sich Neuzugang Nils Leifer gut integrierte. Die SV-Tore erzielten Moritz Kühndorf (2), Nils Beer (2) und Bastian Weidich.


Tags: Junioren 

30 Views

0 Kommentare

Dienstag, 23. Mai 2017 - 21:39 Uhr

D-Junioren deklassieren Tabellenführer zum Abschluss

1705230001-5Nach einer eher durchwachsenen Rückrunde empfingen Frohndorfs D-Junioren heute den Tabellenführer SG Wundersleben zum Saisonabschluss. Im letzten Spiel des Jahres wünscht man sich sicher einen anderen Gegner - aber weit gefehlt:
Von Trainer Daniel Hennicke perfekt eingestellt, waren die Gastgeber vom Start weg spielbestimmend. Die wenigen Gegenangriffe waren sichere Beute von Abwehrchef Lucas Thiel und seiner Defensive oder dem sicheren Torhüter Anakin Schwandt. Vorn erspielte man sich eine gute Möglichkeit nach der anderen, das Tor schien aber wie vernagelt. 7 Minuten vor der Pause dann aber die "Erlösung" - Levi Tokarski bediente Moritz Habermann der seinen Gegenspieler erst ausspielte und das Spielgerät dann mit einem satten Schuss in den Winkel schickte.
Kurz nach der Pause legte Florian Dubbel, der nun das Sturmzentrum belebte, das 2:0 nach. Jetzt schien die Spielgemeinschaft einzubrechen und Frohndorf/Orlishausen kam mit einem starken Auftritt zu einem unerwartet klaren aber verdienten 6:1 Heimsieg. Für Daniel Hennickes Team ein toller Sieg zum Abschluss. Die SV-Tore erzielte Moritz Habermann (4), Florian Dubbel und Bastian Weidich. In der Tabelle bleibt es bei Rang 5 für Frohndorf. Wundersleben kann in zwei Nachholspielen den Staffelsieg dennoch perfekt machen. Spieldetails


Tags: Junioren 

57 Views

0 Kommentare

Samstag, 20. Mai 2017 - 18:52 Uhr

E-Junioren krönen Saison

1705200001pokalMit dem 5:1 gegen den FSV Sömmerda 2 machten unsere E-Junioren eine perfekte Saison komplett. 20 Siege in 20 Spielen und in jedem mindestens 4 Tore erzielt. Insgesamt auch den besten Angriff und die beste Abwehr der Staffel - mehr geht nicht!
Mit seinen heutigen 3 Treffern (insgesamt 68) sicherte sich Michel Leig dazu die Torjägertrophäe. In einer einseitigen Partie trafen heute außerdem Jannik Liebermann und Nikolas Kreuzig. Sömmerdas Konter zum 0:1 war nur kurz ein Problem.
Nach dem Abpfiff überrreichte Daniel Hennicke den Staffelsiegerpokal im Namen des KFA-Erfurt/Sömmerda an Sebastian Jorcke und sein Team. Anschließend war er auch erster Gratulant des Vereins. Danach wurde mit Limo, Bratwurst und Hüpfburg gefeiert.
Ein Glückwunsch an das gesamte Team zu einer tollen Saison. An dieser hatten auch die Eltern der Jungs ihren großen Anteil. Spieldetails


Tags: Junioren 

43 Views

0 Kommentare

Sonntag, 14. Mai 2017 - 18:25 Uhr

D mit bitterer Niederlage

ligajunkNach dem Sieg am Freitag wollten die D-Junioren des SV heute bei Tabellennachbar SG Riethnordhausen nachlegen. Trotz starken Auftritts musste man den perfekten Rasen in Haßleben mit hängenden Köpfen verlassen.
Die Gäste stellten sich gut auf die teils deutlich älteren "Nurzener" ein. Nach dem Torhüter Anakin Schwandt das 0:1 aus SV-Sicht per Abstoß noch verschuldete, rettete er anschließend mehrfach ganz stark und hielt sein Team im Spiel. Seine Vorderleute dankten es ihm mit den 3:1 Führung durch Moritz Habermann (2) und Moritz Kühndorf.
Nach einer der vielleicht besten Saisonleistungen der Frohndorfer sah es kurz vor Schluss nach einem Sieg aus. Die Gastgeber trafen aber nicht nur zum 3:3, sondern konnten per Strafstoß in der Schlussminute sogar noch das 4:3 erzielen. Dieser war leider mehr als fraglich. Somit war es eine ganz bittere Niederlage für Frohndorf/Orlishausen, die Partie war jedoch Werbung für ein hochklassiges D-Junioren Spiel. Spieldetail


Tags: Junioren 

44 Views

0 Kommentare

Freitag, 12. Mai 2017 - 20:51 Uhr

Pflichtsieg für D-Junioren

ligajunkIm Heimspiel gegen den FC Gebesee war mit Blick auf die Tabelle ein Sieg für Frohndorf/Orlishausen Pflicht. Zum einen musste Rang 5 gesichert werden, zum Anderen konnte man so nochmal Richtung Platz 4 schauen.
Daniel Hennickes Team zeigte auch eine ordentliche Leistung, tat sich aber schwer beim Torschießen. Während Gebesee auf Konter lauerte, hätte es auf der anderen Seite schon zur Pause 4:0 stehen müssen. So trafen "nur" Nils Beer (35.) und Florian Dubbel (44.) zum verdienten 2:0 Heimsieg. Bester Frohndorfer war Lucas Thiel der viel Laufarbeit leistete und viele Konter der Gäste ablief. Spieldetails


Tags: Junioren 

40 Views

0 Kommentare

Freitag, 12. Mai 2017 - 19:25 Uhr

E besiegt FSV Kölleda

1705120001-6Bei den E-Junioren war heute der FSV Kölleda zu Gast. Der SV wollte natürlich einen weiteren Sieg verbuchen, war sich aber bewusst, dass die Gäste ein unangenehmer Gegner sind, der schon für die ein oder andere Überraschung gesorgt hat. Bei Frohndorf stand mit Noah Jorcke außerdem ein Feldspieler im Tor, da sich Keeper Jonatan Münnighoff verletzt hatte.
Die Gastgeber legten bei leichtem Regen mit dem schnellen 1:0 aber einen guten Grundstein. Danach schaffte es der FSV aber immer wieder Frohndorf trotz schöner Spielzüge am Abschluss zu hindern. Das 2:0 in der 15. Minute war somit wichtig für die Jorcke-Elf. Dadurch war der 4:0-Sieg am Ende recht ungefährdet. Es trafen Michel Leig (3) und Jannik Liebermann. Nach dem 4:1 im Hinspiel wares es die beiden "knappsten" Ergebnisse der Saison für Frohndorf, was auch ein Kompliment an den FSV ist. Spieldetails


Tags: Junioren 

32 Views

0 Kommentare

Freitag, 12. Mai 2017 - 18:58 Uhr

G-Junioren überzeugen in Wiehe

ligajunkZum Test in Wiehe hatten die Gastgeber 17 Spieler zur Verfügung, sodass kurzer Hand ein kleines Turnier gespielt wurde. Vom SV-Trainerteam war heute nur Ricarda Schwandt anwesend und musste gleich mit Oskar und und Jakob auf 2 Leistungsträger verzichten. Für den fehlenden Kapitän trug heute Luis Sell die Binde und wurde dieser auch gerecht.
Im ersten Spiel trafen die kleinen Frohndorfer auf die reine G der Gastgeber und verlor nur knapp mit 1:2. Neuzugang Jeremy schoss dabei gleich bei seinem ersten Einsatz das Tor für seine Mannschaft.
Frohndorf/Orlishausen hatte mit William Pekarek "nur" einen nicht G-Juniorenspieler (2009) dabei. So verlor man gegen die Jahrgang 2009/2010 gemischte Wiehemannschaft mit 0:6, konnte aber auf ein gelungenes Testturnier bei netten Gastgebern zurück blicken.


Tags: Junioren 

30 Views

0 Kommentare

Mittwoch, 10. Mai 2017 - 19:10 Uhr

Noch 2 Siege zur perfekten Saison der E-Junioren

ligajunkAm 18. Spieltag holten unsere E-Junioren den 18. (klaren) Sieg in dieser Saison und streben in den letzten beiden Partien eine perfekte Spielzeit an.
Bis zum 2:3 in der 21. Minute konnten die Gastgeber vom FC Gebesee die Partie ergebnistechnisch noch offen halten, doch dann machten die Schützlinge von Sebstian Jorcke einmal mehr ernst. Am Ende hieß es 2:9 für den SV, der damit schon ein Torverhältnis von 177:17 aufweist. Der zukünftige Torschützenkönig Michel Leig erhöhte sein konnte mit vier Treffern auf 62. Außerdem trafen Tim Schweitzer (3), Noah Jorcke mit dem ersten Tor des Tages sowie Jannik Liebermann mit dem letzten. Spieldetails


Tags: Junioren 

34 Views

0 Kommentare

Samstag, 6. Mai 2017 - 20:41 Uhr

Weiterer Sieg für E-Junioren

ligajunkWie schon im Hinspiel siegte die Frohndorfer E auch heute gegen die SG Haßleben. Dabei war man ähnlich souverän wie im Hinspiel, als die heutigen Gäste noch ärgster Verfolger des SV waren, mitlerweile in der Tabelle aber abgerutscht sind. Nach dem knappen 1:0 Pausenstand hieß es am Ende 6:0. Frohndorfs "Doppelpacker" hießen dabei Michel Leig, Jannik Liebermann und Tim Schweitzer. Spieldetails


Tags: Junioren 

34 Views

0 Kommentare

Donnerstag, 4. Mai 2017 - 22:27 Uhr

D schießt sich Frust von der Seele

ligajunkDas Team von Daniel Hennicke hatte einiges gut zu machen. Und auch wenn der Gegner mit Olbersleben "nur" der Tabellenletzte war, tat das die Mannschaft auch.
Mit viel Spielfreude hatte man die Gastgeber zu jeder Zeit im Griff und führte zur Pause mit 5:1. Nach dem Seitenwechsel ließ es noch besser, sodass man dem Schlusslicht mit 14:1 die höchste Saisonniederlage beibringen konnte. Bester Torschütze war der starke Kapitän Batian Weidich (5). Außerdem trafen Moritz Habermann (3), Henri Köhler (3), Tim Schweitzer, Levi Tokarski und Nils Beer. Spieldetails


Tags: Junioren 

42 Views

0 Kommentare

Mittwoch, 26. April 2017 - 19:08 Uhr

D verliert in Rodorscht

liganwTrotz des letzten Sieges scheinen die D-Junioren nicht so richtig in die Rückrunde zu kommen. In Großrudestedt gab es die 5. Saisonniederlage, wodurch die heutigen Gastgeber den SV von Rang 4 verdrängten. Tim Schweitzer konnte per Doppelpack zwischenzeitlich zwar ausgleichen (36.), doch da einige Spieler etwas lustlos wirkten und vieles Erlernte zur Zeit nicht umgesetzt werden kann, unterlag man verdient mit 5:2. Spieldetails / Spielbericht Großrudestedt


Tags: Junioren 

61 Views

0 Kommentare

Mittwoch, 5. April 2017 - 23:38 Uhr

D zurück in Erfolgsspur

ligajunkNach der jüngsten Niederlage hatten sich die Frohndorfer D-Junioren heute in Rastenberg viel vorgenommen.
Das sah man auch von Beginn an. Das 0:1 durch Moritz Habermann nach 12 Minuten war dann die logische Folge und Tim Schweitzer konnte nach einem schnellen Konter gleich das 0:2 nachlegen. Der Anschlusstreffer kurz nach der Pause war ärgerlich, brachte die Mannschaft von Daniel Hennicke aber nicht aus der Ruhe. Diese spielte weiter nach vorn und konnte so einen verdienten 6:1 Auswärtssieg verbuchen. Die weiteren Toren erzielten Moritz Habermann (2), Bastian Weidich sowie Henri Köhler mit seinem ersten Treffer für den SV. Spieldetails


Tags: Junioren 

86 Views

0 Kommentare

Sonntag, 2. April 2017 - 13:05 Uhr

Auswärtsniederlage für D-Junioren

ligajunkBei der SG Buttstädt stand heute für Frohndorfs D-Junioren eine Auswärtsfahrt an.
Diese war letztlich nicht von Erfolg gekrönt. Besonders in Halbzeit eins konnten Daniel Hennickes Schützlinge ihr Potential nicht abrufen und erspielten sich gerade mal eine kleine Chance. Der Anschlusstreffer durch Moritz Habermann in Minute 45 war stellvertretend für die Leistungssteigerung im 2. Durchgang, doch an der verdienten 3:1 Niederlage änderte dies nichts. Spieldetails


Tags: Junioren 

84 Views

0 Kommentare

Samstag, 1. April 2017 - 17:12 Uhr

E-Junioren holen Titel !!!

ligajunkKein April-Scherz - Am heutigen Samstag, nach erst 16 von 20 Spielen, konnten die Frohndorfer E-Junioren eine beispielshafte Saison krönen und den Staffelsieg bereits perfekt machen.
Dazu siegte man beim aktuellen Tabellenzweiten Großrudestedt klar mit 8:2. Die Treffer steuerten Henry Graupeter (3), Tim Schweitzer (2), Michel Leig, Jannik Liebermann und Vinzent Pekarek bei. Ein riesen Glückwunsch geht an Sebastian Jorcke und seine Mannschaft ! Diese wird nun versuchen die "Weiße Weste" zu behalten und auch die restlichen 4 Spiele zu gewinnen. Spieldetails


Tags: Junioren 

90 Views

0 Kommentare

Sonntag, 26. März 2017 - 17:12 Uhr

Bodenloses Gästebenehmen bei D-Junioren Niederlage

liganwDa Frohndorf das Hinspiel speltakulär mit 9:5 gewann, wollte sich der FSV Sömmerda heute dafür natürlich revanchieren. Daher standen auch höherklassige Spieler mit auf dem Platz.
Zunächst schien das aber nichts zu nutzen - ein Doppelpack von Tim Schweitzer brachte die Gastgeber nach 18 Minuten mit 2:0 in Front. Die Gäste gaben sich aber nicht auf und gingen mit 2:5 als Sieger vom Platz. Soviel zum Spiel... Was sportlich noch in Ordnung ging, war ansonsten eine Frechheit gegenüber dem Fußballsport: die "Anhänger" der Gäste animierten ihre Spieler mehrfach zu hartem Einsteigen und pöbelten ohne Unterlass. Dass Schiri Huber bei einem Juniorenspiel sogar zwei Zuschauer des Platzes verweisen musste und sogar einmal gelb zeigte, sagt alles über die Gäste. Trainer Daniel Hennicke war kurz davor von einem bekannten Elternteil der Sömmerdaer Schläge zu beziehen. Ähnlich ging es anderen Frohndorfern. Ein Niveau dass beim Fußball keinen Platz hat. Hennicke hatte ein solches Verhalten über ein komplettes Spiel hinweg in seiner 7jährigen Trainerkariere noch nie erlebt.
Bezeichnend dafür erhielt er kurz nach dem Spiel von dem Vater einer seiner Spieler diese Nachricht: "Hallo Daniel, ich muss dir leider mitteilen das mein Sohn kein Spiel mehr gegen FSV-SÖMMERDA spielen wird. Ich kann und möchte so ein Verhalten nicht akzeptieren. Einige Spieler und Eltern können sich nicht beherrschen oder sich gesittet verhalten und artikulieren. Es geht um Fußball, es sind Kinder ! Für uns heißt es in Zukunft keine Spiel mehr gegen diese Mannschaft. Ich bitte um Verständnis." (Zitat wurde angepasst, damit die Wortwahl in der Öffentlichkeit nicht zu anstößig wirkt.)
Auch wenn dies ein schwacher Trost ist wird es für die nächste Partie gegeneinander sicher einige Platzsperren von unserm Verein geben ! Spieldetails

 

Nachtrag: Dass das Verhalten der Gäste nicht generell für den FSV Sömmerda steht, wurde am Tag nach dem Spiel unterstrichen. FSV-Präsident Maik Schmidt meldete sich persönlich beim SV Frohndorf/Orlishausen, entschuldigte sich und versprach der Sache auf den Grund zu gehen. Starke Geste !
 


Tags: Junioren 

223 Views

2 Kommentare

Samstag, 25. März 2017 - 23:52 Uhr

Auszeichnung für Daniel Hennicke

sportlerball0317Unser Juniorentrainer Daniel Hennicke wurde beim diesjährigen Sportlerball in Sömmerda für seine Verdienste um den Sport und unserm Verein ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch !


Tags: Verein & Website Junioren 

84 Views

0 Kommentare

Samstag, 25. März 2017 - 17:11 Uhr

E-Junioren kurz vor Titelgewinn

liganwIm Heimspiel gegen Bilzingsleben machten unsere E-Junioren den nächsten Sieg perfekt und es dabei einmal mehr zweistellig. Damit brauchen die Jorcke-Jungs aus den letzten 5 Spielen nur noch 2 Siege um den Staffelsieg perfekt zu machen.
Ein Eigentor eröffnete heute den Torreigen, den Nicolas Kreuzig (4), Jannik Liebermann (4) und Michel Leig (3) dann auf 12:1 hochschraubten. Spieldetails


Tags: Junioren 

80 Views

0 Kommentare

Mittwoch, 22. März 2017 - 20:41 Uhr

Nächster Kantersieg für E-Junioren

liganwAuch beim Vorletzten in Olbersleben hatten unsere E-Junioren sichtlich "leichtes" Spiel und konnten den nächsten klaren Sieg einfahren.
Am Ende hieß es, trotz frühem Rückstand, 15:1 aus Sicht des Tabellenführers. Für den trafen Michel Leig (7), Jannik Liebermann (3), Nicolas Kreuzig (3), Henry Graupeter und Vincent Pekarek. Spieldetails


Tags: Junioren 

79 Views

0 Kommentare

Samstag, 18. März 2017 - 12:53 Uhr

G-Junioren Turnier Frohndorf

1703180001In Frohndorf fand heute das zweite Fair-Play Turnier der Staffel statt. Das Wetter hätte für die Bambinis sicher besser sein können, doch reichlich Zuschauer lockte das Event trotzdem an. Das Gastgeber belegten dabei am Ende leider den letzten Platz. So unterlag man Empor Erfurt mit 0:2, dem späteren Sieger Blau-Weiß Büßleben mit 0:8 und der SG Riethnordhausen 0:3. Der Spaß kam dennoch nicht zukurz.


Tags: Junioren 

93 Views

0 Kommentare

Samstag, 18. März 2017 - 12:48 Uhr

E weiter Richtung Staffelsieg

liganwBei den Sportfreunden Leubingen kamen unsere E-Junioren zum 13. Sieg im 13. Spiel. Beim 8:1 aus Frohndorfer Sicht konnte Michel Leig seine Führung in der Torjägerliste mit 3 Treffern festigen. Außerdem trafen Jannik Liebermann (2), Tim Schweitzer, Nikolas Kreuzig und Moritz Kühndorf. Spieldetails


Tags: Junioren 

65 Views

0 Kommentare

Sonntag, 12. März 2017 - 18:05 Uhr

Remis im D-Junioren Topspiel

liganwZuletzt gab es bei der D-Junioren-Paarung SV Frohndorf/Orlishausen gegen Sportfreunde Leubingen immer hitzige Diskussionen auf den Trainerbänken. Dass sich heute weitestgehend auf das sportliche konzentriert wurde, trug zu einem spannenden Topspiel bei.
In dieses starteten die Gäste etwas besser mit einigen Abschlüssen. Einmal wurde SV Keeper Anakin Schwandt zu einer Glanzparade gezwungen. Das 0:1 war so nicht unverdient. Frohndorf kam dann aber immer besser ins Spiel und durch Bastian Weidichs Fernschuss zum verdienten Ausgleich. So ging es dann auch in die Pause aus der Leubingen wieder etwas bestimmender kam. Der beherzte Schuss von Moritz Habermann brachte die Gastgeber aber in Front, die nun auf die Entscheidung drängten. Einmal musste das Aluminium für den guten Gästeschlussmann retten. Gegen Ende warfen die Sportfreunde nochmal alles nach vorn und wurden mit dem 2:2 belohnt. Dennoch hätte Frohndorf/Orlishausen als Sieger vom Platz gehen müssen, doch Tim Schweitzer versagten in der Schlussminute frei vorm Gästekasten die Nerven. Somit blieb es, wie im Hinspiel, beim nicht unverdienten, aber für Frohndorf etwas unglücklichen Remis. Spieldetails


Tags: Junioren 

78 Views

0 Kommentare

Samstag, 11. März 2017 - 20:01 Uhr

E locker in Rückrunde gestartet

liganwDer heutige Sieg des Frohndorfer Tabellenführers war zu keiner Zeit in Gefahr und früh klargestellt.
Dennoch konnten Sebastian Jorckes Schützlinge nach der Winterpause noch nicht den gewohnten Spielfluss entwickeln. Dazu verkauften sich die Gäste vom Tabellenletzten und Ortsnachbar Vogelsberg gut. Beim 10:0 trafen für den SV Jannik Liebermann (4), Michel Leig (2), Henry Graupeter (2), Nikolas Kreuzig und Vincent Pekarek. Spieldetails


Tags: Junioren 

88 Views

0 Kommentare

Mittwoch, 1. März 2017 - 13:42 Uhr

B-Junioren-Team aufgelöst

gal-b-junioren-1516Was sich in den letzten Wochen bereits angedeutet hatte, ist nun leider offiziell - unser Verein muss die B-Junioren-Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückziehen.
Trotz vieler Bemühungen des Trainerteams Schellhardt/Karl/Güldner ist die Spielerdecke nach und nach geschrumpft, bis nur noch 9 willige Spieler zur Verfügung standen.
Doch wie konnte es überhaupt zum ersten Mannschaftsrückzug in der Geschichte des Vereins kommen !?...
In der letzten Saison hatte man ein Überangebot von bis zu 25 Spielern, von denen nur 3 altersbedingt "raus" mussten. Das Team schien also gut gerüstet für die neue Spielzeit.
Doch ausgerechnet zum Start der Saison mit "schlagbaren" Gegner suchten viele Verletzungen und Krankheiten besonders die Leistungsträger heim. U.a. daher wurden diese Spiele dann verloren. Dass dies für Unmut sorgt ist klar, doch zu viele verfielen dann in Lustlosigkeit und ließen die anderen Spieler im Stich.
Neben auch Einheimischen waren es dann vorallem die erst aus Kölleda gewechselten Spieler bzw. Gastspieler (auch Bilzingsleben), die die Trainer immer wieder mit Ausreden abblitzen ließen.
Die Leittragenen sind nun die Verbleibenden, bei denen man sich aber sicher sein kann, dass der Verein in naher Zukunft auf sie bauen kann.
Daher geht für die letzten anderthalb Jahre ein Dankeschön an das Trainerteam, welches nun an anderer Stelle im Verein helfen kann, sowie an die verliebenen Spieler, für welche die Trainingszeiten natürlich erhalten bleiben um sich mit den Trainern weiter fit zuhalten !


Tags: Verein & Website Junioren 

143 Views

0 Kommentare


Weitere 25 Nachrichten nachladen