Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 287
ältestes Mitgl.: Willi Pohl

jüngstes Mitgl.: Tessa Matschuck (*25.10.2019)
neuste Mitglieder:
01.12.19: Antonia Franke (Fußball Kinder)
01.11.19: Louis Quesada Hernandez (Fußball Kinder)
01.11.19: Lea Fischer (Fußball Kinder)
15.10.19: Jamie Sixta (Fußball Kinder)
15.10.19: Colin Köhle (Fußball Kinder)
02.10.19: Oskar Anger (Fußball Kinder)
01.10.19: Mattis Köcher (Fußball Kinder)
01.10.19: Svea Köcher (Fußball Kinder)
01.10.19: Henry Fricke (Fußball Kinder)
01.08.19: Leopold Dumoulin (Fußball Kinder)
01.08.19: Erik Wenke (Fußball Kinder)



DE44 8205 1000 0100 1056 70
DE
B-Junioren-Team aufgelöst

gal-b-junioren-1516Was sich in den letzten Wochen bereits angedeutet hatte, ist nun leider offiziell - unser Verein muss die B-Junioren-Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückziehen.
Trotz vieler Bemühungen des Trainerteams Schellhardt/Karl/Güldner ist die Spielerdecke nach und nach geschrumpft, bis nur noch 9 willige Spieler zur Verfügung standen.
Doch wie konnte es überhaupt zum ersten Mannschaftsrückzug in der Geschichte des Vereins kommen !?...
In der letzten Saison hatte man ein Überangebot von bis zu 25 Spielern, von denen nur 3 altersbedingt "raus" mussten. Das Team schien also gut gerüstet für die neue Spielzeit.
Doch ausgerechnet zum Start der Saison mit "schlagbaren" Gegner suchten viele Verletzungen und Krankheiten besonders die Leistungsträger heim. U.a. daher wurden diese Spiele dann verloren. Dass dies für Unmut sorgt ist klar, doch zu viele verfielen dann in Lustlosigkeit und ließen die anderen Spieler im Stich.
Neben auch Einheimischen waren es dann vorallem die erst aus Kölleda gewechselten Spieler bzw. Gastspieler (auch Bilzingsleben), die die Trainer immer wieder mit Ausreden abblitzen ließen.
Die Leittragenden sind nun die Verbleibenden, bei denen man sich aber sicher sein kann, dass der Verein in naher Zukunft auf sie bauen kann.
Daher geht für die letzten anderthalb Jahre ein Dankeschön an das Trainerteam, welches nun an anderer Stelle im Verein helfen kann, sowie an die verbliebenen Spieler, für welche die Trainingszeiten natürlich erhalten bleiben um sich mit den Trainern weiter fit zuhalten !

735 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden