Mein Verein... Dein Verein

News-Blog
Torschützen Rekord der 2. Mannschaft scheinbar nicht zu brechen

Rekorde sind da um gebrochen zu werden... ein altes Sprichwort !
Eine Bestmarke unseres Vereins scheint dagegen aber immun zu sein: In einem seiner letzten aktiven Jahren, der Saison 1997/1998, erzielte Mittelfeldspieler, Freistoßexperte und Routinier Klaus-Dieter Junker 16 Treffer in der 2. Kreisklasse für unsere Reserve.
Seit dem versuchten viele diese Marke zu brechen, doch mehr als 16 Tore errreichte keiner. 2012 (15) und 2013 (16) war Matthias Leim nah dran. Im Jahr danach traf Neuzugang Stephan Lange nach Belieben. Auf der Zielgerade ging ihm aber das Zielwasser aus und es blieb bei 15 Treffern. Eine weitere Saison danach trumpfte Youngstar Nicolas Bosse in allen SV-Männerteams auf, beendete das Jahr bei der Zweiten aber mit 16 Toren.
In der vergangenen Saison sollte es nun endlich soweit sein. Matthias Leim stand nach der Hinrunde bereits bei 16... der neue Rekord war also zum greifen nah. Dann wurde die Saison aber bekanntlich wegen Corona abgebrochen !

Eine Rekord für die Ewigkeit !?

213 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden


Hauptsponsoren:


November 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
Website des SV Frohndorf/Orlishausen [-cartcount]