Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 285
ältestes Mitgl.: Willi Pohl

jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
02.07.19: Antonio Stanic (Fußball Junioren)
18.06.19: Nigel Heinemann (Fußball Männer)
10.06.19: Stefan Kexel (Fußball AlfHerren)
10.06.19: Wolfgang Kühndorf (Fußball AltHerren)
25.04.19: Dennis Pappe (Fußball Männer)
12.02.19: Jakob Reifenstein (Fußball Männer)
08.02.19: Paul Stein (Fußball Männer)
01.01.19: Torsten Schmidt (Volleyball)



DE44 8205 1000 0100 1056 70
DE
Trainerabschied und Saisonende bei C-Junioren

actdhennickeBeim letzten Saisonspiel unterlagen die C-Junioren des SV heute Klassenprimus Blau-Weiß Büßleben I mit 2:6 (SV-Tore: M. Gotthardt, F. Dubbel). Spieldetails
Die Niederlage mit der man die erste Saison auf Großfeld doch recht zufriedenstellend wohl auf Rang 5 abschließt, stand heute aber nicht im Vordergrund.

Vielmehr war es der Abschied von Trainer Daniel Hennicke! Aus persönlichen Gründen ist er nicht mehr im Stande sein Amt auszuüben. So hart dies alle Beteiligten trifft, so wichtig ist es diese Entscheidung zu respektieren.
Vor 8 Jahren baute Daniel (zusammen mit Frank Schellhardt) die Mannschaft auf und führte sie zu vielen Erfolgen. Der Orlishäuser war Quereinsteiger, fuchste sich aber in die Materie rein und schaffte es nicht nur seine Spieler immer wieder zu motivieren, sondern mit akribischer Arbeit wirklich zu verbessern.
Dabei war Daniel immer ein Typ mit Ecken und Kanten. Er behielt jedoch stets den Gesamtverein im Auge und engagierte auch neben dem Platz für sein Team - suchte Kontakt zu neuen Spielern und organisierte Sponsoren für Trikots usw.

Sich bei Daniel nur zu bedanken würde seiner Arbeit in die letzten Jahren nicht gerecht werden, aber der Dank des Vereins und seiner Mannschaft wird ihm immer Gewiss sein.

Wir wünschen Daniel viel Glück.
Sollte sich seine persönliche Lage irgendwann wieder ändern, steht die Vereins-Tür weit offen !!!

Für die Mannschaft geht es indess natürlich weiter. Daniels Arbeit wird zunächst auf mehrere Schultern verteilt.
Sollte jemand Interesse am Trainerposten dieser gut veranlagten Mannschaft interessiert sein - bitte bei uns melden !

194 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden