Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 282
ältestes Mitgl.: Willi Pohl

jüngstes Mitgl.: Tessa Matschuck (*25.10.2019)
neuste Mitglieder:
01.03.20: Hannah Borrmann (Fußball Kinder)
01.02.20: Milan John Linke (Fußball Kinder)
29.01.20: Bolle Götze (Fußball Kinder)
15.01.20: Navin Bartsch (Fußball Männer)
08.01.20: Lydia Müller (Fußball Frauen)
08.01.20: Sabine Müller (Fußball Frauen)
02.01.20: Paul Dittmar (Fußball Männer)
01.12.19: Antonia Franke (Fußball Kinder)
01.11.19: Louis Quesada Hernandez (Fußball Kinder)
01.11.19: Lea Fischer (Fußball Kinder)
15.10.19: Jamie Sixta (Fußball Kinder)



DE44 8205 1000 0100 1056 70
DE
Sprötau erneut eine Nummer zu groß für Erste

Nach der klaren Niederlage unter der Woche wollten es die Frohndorfer heute, erneut beim Sprötauer SV, besser machen und aus den Fehlern vom Dienstag lernen. Dazu hatte man leicht verändertes Personal zur Verfügung.
Die Schwäche bei Standarts konnte man indes nicht abstellen. So stand es durch zwei Eckbälle schnell 2:0. Die Gäste versuchten diesmal etwas besser selbst nach vorn zu spielen, was hier und da ganz ordenlich klappte. Wenn die Hausherren aber im Angriff waren, wurde es fast jedes mal brandgefährlich. Klaus Streckhardts Freistoßtor zum 4:1 läutete die beste Phase der Gäste ein, die dabei zwei gute Möglichkeit ausließen. Nach dem Seitenwechsel schraute die Schübelelf das Resultat auf 8:1 hoch und gewann so standesgemäß. Bei Frohndorf/Orlishausen war positiv zu bewerten, dass die Eichhorn-Schützlinge selbst noch die ein oder andere Großchance gegen den Kreisligisten erspielen konnte, wenngleich diese ungenutzt blieben.

490 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden