Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 287
ältestes Mitgl.: Willi Pohl

jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
01.08.19: Martin Wagner (Fußball Trainer)
28.07.19: Wilhelmine Mänz (Fußball Frauen)
16.07.19: Hannes Kupke (Fußball Junioren)
02.07.19: Antonio Stanic (Fußball Junioren)
01.07.19: Wolfgang Kühndorf (Fußball Männer)
18.06.19: Nigel Heinemann (Fußball Männer)
10.06.19: Stefan Kexel (Fußball AlfHerren)
10.06.19: Wolfgang Kühndorf (Fußball AltHerren)



DE44 8205 1000 0100 1056 70
DE
Ersatzgeschwächt und überfordert im 1. Test

testspielAuf Grund der Spielzeit fehlten Frohndorfs Erster heute im ersten Test 6 Stammkräfte. So musste gegen Kreisligist Sprötau improvisiert werden und vorallem auf die Zähne gebissen werden.
Dennoch begannen die Gäste gut, störten früh und zwangen die Schübel-Elf zum ein oder anderen Fehler. Diese befreite sich dann aber, wonach Frohndorf nur noch selten im Spiel vorn genug Druck aufbauen konnte. Dies nutzte Sprötau nun gnadenlos aus und überspielte immer wieder schnell die notgedrungen umgestellte SV-Defensive. Dazu waren die Hausherren auch bei Standarts presenter. Bei 4:1 zur Pause wollte es Frohndorf/Orlishausen nun nochmal besser machen und brachte dazu auch neue Kräfte. Zunächst gab es aber zwei weitere Gegentreffer. In der Folge verflachte die Partie etwas auf beiden Seiten. Bevor Schiri Quitt die Teams in den Dienstagabend verabschiedete, verpassten es die Gäste in den letzten 20 Minuten aber insgesamt etwas kompakter zu stehen, was die Gastgeber bei 30°C eiskalt ausnutzten und die Frohndorfer Hintermannschaft immer wieder mit Tempo überliefen und so noch 6 (!) weitere Treffer erzielten. Aus Sicht der Eichhorn-Elf darf dies so natürlich nicht passieren.
Diese konnte das Spiel aber richtig einordnen und kann am Sonntag an gleicher Stelle zeigen, wie es besser geht. beim 12:3 trafen Chris Kanzler (4:1), Manuel Matschuck (6:2, FE) und Maxi Mägdefessel (8:3) für Frohndorf/Orlishausen.

476 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden