Mein Verein... Dein Verein

News-Blog
Gebrauchter Tag bei 2. Mannschaft

liga2kk2020Ein personell anderes Gesicht als noch im Pokal konnte unsere Reserve heute im Heimspiel gegen Empor Erfurt 2 zeigen. Neben den Rückkehrern Florian Karl, Leon Dittmar, Maik Friedrich, Frank Delert und Marko Hebold war Henry Wolfer heute dabei. Somit wollte man gegen den noch unbekannten Gegner gern punkten !
Das recht junge Team von Empor Erfurt 2. versuchte es von Beginn an spielerisch und unterhielt mit lautstarken Ansagen das gesamte Sportgelände. Was im Ansatz gefällig aussah war zunächst aber relativ uneffektiv. Die Hausherren ließen ohne viel Aufwand kaum etwas zu. Jedoch merkte man schnell, dass heute kaum etwas nach vorn ging, da es an Ideen, Genauigkeit und Kraft fehlte. Nach dem Stephan Lange dann die beste von wenigen Frohndorfer Chancen liegen ließ begann das Unheil für die Frohndorfer. Nach 19 Minuten verursachte der heute nicht sattelfeste Aushilfskeeper des SV den Strafstoß zum 0:1. Dieses hatte man noch nicht verdaut da hieß es bereits 0:2 und nicht viel später verbockte man den nächsten plumpen Straßstoß (0:3, 25.). Zuvor musste Stefan Grömmer schon verletzt vom Platz. Wenig später erwischte es Florian Karl, der wohl länger Ausfällt - gute Besserung. Als sich die Hausherren dann zuviel mit dem jungen Schiri befasten, der sein erstes Spiel gar nicht schlecht leitete, und handelten sich so das 0:4 ein.
Die Gäste waren damit verdient quasi schon auf der Siegerstraße und SV-Trainer Christian Schwandt zeigte seinen Spielern nochmal die offensichtlichen Fehler auf. Die Frohndorfer legten in Durchgang 2 nochmal eine kleine Schippe drauf und konnten so eine zu hohe Pleite verhindern. das einzige, auch haltbare, Gegentor in gab es dann noch nach knapp einer Stunde. Zu sehen war aber auch klar, dass den Gastgebern ganz einfach die Kraft fehlte selbst gefährlich offensiv zu werden um das Ergebnis auszubessern.
So blieb es beim auch in der Höhe verdienten Sieg für die "Hochheimer". Neben individuellen Fehlern muss sich die SV-Reserve heute den eigenen Gesamtauftritt ankreiden. Dies gepaart mit den Verletzungen machte heute einen Punktgewinn unmöglich, der in besserer Form sicher drin gewesen wäre. Glückwunsch an Empor Erfurt. Spieldetails Videohighlights

68 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden



Hauptsponsoren:


September 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Website des SV Frohndorf/Orlishausen [-cartcount]