Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:

Tischtennis
Aerobic

Yoga
Volleyball

Zumba
Ü60-Gymnastik




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 295
ältestes Mitgl.: Gerhard Kahlenberg
jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
31.08.17: Collin Schelke (Fußball D-Jun. Fußball)
31.08.17: Erik Beck (Fußball D-Jun. Fußball)
07.07.17: Benjamin Fischer (Fußball Männer)
01.07.17: Philipp Orlishausen (Fußball Männer)
01.07.17: Nils Leifer (D-Jun. Fußball)



DE44 8205 1000 0100 1056 70
DE

Sonntag, 30. Juli 2017 - 19:42 Uhr

Erste gewinnt Testspiel schmeichelhaft

testspielZum 2. Testspiel erwartete Frohndorfs Erste heute Vogelsberg. Nicht zuletzt wegen sechs fehlender Stammspieler war ein ausgeglichenes Spiel zu erwarten.
So ging es auch ausgeglichen los, wobei die Gäste die gefährlicheren Szenen herauf beschworen. Keeper Philipp Orlishausen war aber zur Stelle. Die Führung erzielten dennoch die Hausherren. Eine Ecke von Henry Wolfer köpfte der untriebige Klaus Streckhardt wuchtig ein (18.). Nur Minuten später hieß es schon 2:0 - "Oldie" Norbert Saal bediente Wolfer per Freistoß. Dieser hatte viel Platz und schloss von halb links sehenswert ab. Direkt im Gegenzug verkürzten die Gäste aber. Frohndorf war auf der linken Abwehrseite zu nachlässig und in der Mitte zu weit vom Mann weg - 2:1. Ausgeglichen ging es bis in die Halbzeit und danach auch weiter. Nach fast zwei Jahren im schwarz/weißen Trikot konnte sich dann Christian Ehrlich zum ersten mal in die Torschützenliste eintragen. Einen Ball in die Tiefe ließ Streckhardt clever passieren. "Erlo" war auf links durch und schoss zum 3:1 ein. Während Frohndorf dann hätte noch nachlegen können, ging wenig später beim SV kaum noch was nach vorn. Vogelsberg bestimmte das Spiel und kam gegen die unfreiwillig umformierte Heimabwehr zu guten Chancen. Unvermögen und der zur Pause gekommene Torhüter Christian Götze verhinderten aber die Gegentore. Den verdienten Anschluss erzielten die Gäste dann aber dennoch. Das 3:2 brachte Frohndorf/Orlishausen aber über die Zeit.
Bei den Gastgebern lag auch heute noch vieles im Argen. In 3 Wochen kommt es in Vogelsberg dann zum "Test-Rückspiel".


Tags: 1. Mannschaft 

78 Views

0 Kommentare

Sonntag, 23. Juli 2017 - 21:32 Uhr

1. Mannschaft verliert deutlich

testspielNach zwei Trainingseinheiten mit mäßiger Beteiligung ging es für Frohndorfs Erste heute zum ersten Testspiel - somit nach Sprötau in den Wald-Hexenkessel wo der ambitionierte Kreisligist vom Ex-Frohndorf/Orlishäuser Ronny Schübel trainiert wird. Für die Gäste ging es heute sicher weniger darum einen Ersatz für Andre Mägdefessel zu finden. Dies zum einen weil alle anderen erprobten Offensivkräfte heute passen mussten, zum anderen weil man sich eher auf viel Arbeit in der ebenfalls personell etwas geschwächten Abwehr einrichtete.
Wie erwartet gaben die Hausherren gleich das Tempo vor - sie ließen das Leder durch die eigene Abwehr laufen und versuchten es dann mit langen Bällen gegen den tief stehenden SV. Zunächst hielten die Gäste dabei stand, doch nach 8 Minuten schlief die Innenverteidigung bei einem schnellen Einwurf und es hieß 1:0. Nur 6 Zeigenumdrehungen später lag der Ball schon wieder im Netz von Philipp Orlishausen. Wie heute oft sah man bei einem Eckball nicht gut aus und hatte Probleme konsequent zu klären. Nach vorn ging bei Frohndorf nicht viel, während auf der anderen Seite das 3:0 in der Luft lag. Der erste gute Angriff der Gäste war dann aber sowas wie ein Wachmacher. Bis zur Pause war das Spiel dann etwas ausgeglichener mit Chancen auf beiden Seiten. In der Halbzeit stellte SV-Coach Eichhorn um, was sich bezahlt machen sollte. Sein Team spielte nun das ein oder andere mal gefällig nach vorn. Nach einem Eckball von Lukas Hinkeldein konnte Norman Schröder nach sehenswerter Direktabnahme den Anschluss herstellen (53.). Fünf Minuten später bestraften die Hausherren aber den Mut der Gäste und erzielten per sauberen Konter das 3:1. In Folge weitere Wechsel und wohl auch Kräftemangels ließ Frohndorf dann wieder nach. Sprötau nahm das Zepter wieder in die Hand und erhöhte um weitere 2 Tore. Die Schlussphase sowie der Schlusspunkt gehörte dann aber nochmal Frohndorf. Henry Wolfer der zuvor schon die ein oder andere gute Chance hatte, erzielte per feinem Fernschuss das 5:2.
Die Schübelelf gewann auch in der Höhe verdient und standesgemäß. Bei Frohndorf/Orlishausens zusammen gewürfelter Truppe gab es Licht und Schatten. Mit Trainingsarbeit und den fehlenden Spielern sollte aber noch Luft nach oben sein.


Tags: 1. Mannschaft 

92 Views

0 Kommentare

Samstag, 22. Juli 2017 - 14:41 Uhr

Saisonstart für Männer und Frauen steht fest

Matthias Leim vertrat unseren Verein heute in Erfurt bei der Staffeltagung sowie Terminierung der Spieltage für die neue Saison.
Zunächst wurde aber die erste Pokalrunde ausgelost. Die 1. Mannschaft bekam ein Freilos, während die Zweite gegen Kreisligafavorit Gebesee antreten muss. Die Partie findet eine Woche verfrüht am 13.08. um 15 Uhr in Frohndorf statt. Am ersten Spieltag tritt dann die 1. Mannschaft am 27.08. in Schwerborn an. Somit kommt es zum gleichen Duell welches die letzten Saison hitzig beendete. Die Zweite Mannschaft erwartet zur gleichen Zeit zuhause die SG Rapid Erfurt II.
Auch unsere Frauen sind an diesem Tag dann aktiv und beginnen die Saison Auswärts beim FFV Erfurt II (11:30 Uhr). Eine Woche zuvor am 20.08. erwarten die Büchner-Damen die SG Dietzhausen im Thüringen-Pokal.
In der kommende Woche werden dann die Termine und Pokalduelle im Jugendbereich festgelegt.


Tags: 1. Mannschaft 2. Mannschaft Frauen 

100 Views

0 Kommentare

Sonntag, 16. Juli 2017 - 19:37 Uhr

Guter erster Test der 2. Mannschaft

testspielHeute stand für die neuvormierte 2. Mannschaft das erste Vorbereitungsspiel an.
Trotz einiger fehlender Stammspieler konnte man dabei bei der höherklassigen SG Aue Großbrembach überzeugen. Einige Spieler die aus der 3. Mannschaft hochgerückt sind, konnten die Chance nutzen und sich empfehlen. Bei der knappen 3:2 Niederlage glänzte Matthias Leim mit Doppelpack. Im Tor konnte der neue Keeper der Philipp Orlishausen, der dann zur 1. Mannschaft gehören wird, gleich überzeugen. Die Gegentore resultierten "nur" aus zwei individuellen Fehlern und einem unnötigen Strafstoß. Die Gastgeber hätten dennoch höher gewinnen können, doch Orlishausen war oft zur Stelle.


Tags: 2. Mannschaft 

99 Views

0 Kommentare

Dienstag, 4. Juli 2017 - 10:22 Uhr

Staffeleinteilung & Websiteupdate

staffeln-1718Nach dem der KFA nun die Staffeln (nur Kreisebene - Frauen fehlen also noch) für die neue Saison veröffentlicht hat (Bild), sind auch die Teams auf unserer Website auf neuen Stand gebracht. Kleine Änderungen durch z.B. weitere Zugänge sind natürlich möglich. Die Anpassung der aktuellen Statistiken/Tabellen für 2017/2018 erfolgt, sobald der KFA die Daten online hat.
Mit der Veröffentlichung der Staffeln gab es auch eine bedeutende Änderung am Rahmenterminplan! So startet die Saison 2 Wochen später, am 3. Augustwochenende mit der ersten Pokalrunde.


Tags: 1. Mannschaft 2. Mannschaft Junioren Verein & Website 

131 Views

0 Kommentare

Montag, 3. Juli 2017 - 08:59 Uhr

Nachrichten vom 03.07.2017

nachrichten170703

Der FSV Sömmerda hat Philipp "Netterweise" gesperrt, sodass er zu Saisonbeginn nicht zur Verfügung steht... Aber man sieht sich immer zweimal im Leben !


Tags: Sprüche,Witz&Allerlei 1. Mannschaft 

135 Views

2 Kommentare

Samstag, 1. Juli 2017 - 22:00 Uhr

Alte Herren werden 5. in Ostramondra

1707010001
Unsere AltHerren/Freizeit-Mannschaft war heute zum Sommercup in Ostramondra zu Gast. Gegen teilweise gutklassig besetzte Mannschaften belegte man am Ende einen guten 5. Platz von 7 Teams.


Tags: AltHerren 

127 Views

0 Kommentare