Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:

Tischtennis
Aerobic

Yoga
Volleyball

Zumba
Ü60-Gymnastik




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 295
ältestes Mitgl.: Gerhard Kahlenberg
jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
31.08.17: Collin Schelke (Fußball D-Jun. Fußball)
31.08.17: Erik Beck (Fußball D-Jun. Fußball)
07.07.17: Benjamin Fischer (Fußball Männer)
01.07.17: Philipp Orlishausen (Fußball Männer)
01.07.17: Nils Leifer (D-Jun. Fußball)



DE44 8205 1000 0100 1056 70
DE

Samstag, 28. Januar 2012 - 18:15 Uhr

Testspielremis für Erste

Noch relativ früh im neuen Jahr und kurz nach dem der Winter nun doch gekommen ist, stand das erste Testspiel der 1. Mannschaft des SV's heute in Ichtershausen an. Gegen den drittplatzierten der 1. Ilm-Kreisklasse war tabellarisch ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten. Bei Frohndorf fehlten neben Jochen Göbel der bisher erfolgreichste Angreifer Marc Schnellert (beruflich) und Libero Christopher Nagel. Aushilfscoach Christian Schwandt sah eine zerfahrene Anfangsphase in der Matthias Leim hätte früh treffen können und die Hausherren auf schnelle Konter setzten. Frohndorf versuchte es spielerisch, was am Ende meist nur auf Grund des Geläufs scheiterte. Das 0:1 war dann aber verdient. Einen Ballgewinn von Frank Schellhardt verwertete Florian Karl nach Zuspiel von Manuel Matschuck. Kurz darauf verpasste man aber wie heute öfter gesehen den rechtzeitigen Rückwärtsgang, sodass Stefan Kuhn nur noch per Foul eingreifen konnte, und es nach dem Strafstoß, bei dem Christian Götze natürlich machtlos war, mit 1:1 in die Pause ging. Nach dem Pausentee legte der SV weiter zu und erspielte sich ein immer größeres Übergewicht. Nach mehreren verpassten Versuchen klappte es dann aber endlich. Nach Ballgewinn von Matschuck war nach seinem etwas verunglücktem Abschluss Karl wieder zur Stelle, der aus spitzem Winkel traf. Danach schien alles nach Plan zulaufen und vor allem die Einwechslung des angeschlagenem Torjägers Andrè Mägdefessel machte sich positiv bemerktbar, wenngleich er bei zwei großen, vom Matschuck vorbereiteten, Möglichkeiten scheiterte. Nachdem man weitere Treffer verpasste, kamen die Hausherren wieder etwas auf und nach dem verunglückten Befreiungsschlag des bis dahin gutem Aushilfslibero Sebastian Eichhorn, fiel das 2:2. Danach entstand ein ausgeglichenes Spiel bei dem keine Tore mehr zu sehen waren. Am Ende war die Partie für den ersten Auftritt seit langem ganz OK, wenngleich noch viel Arbeit auf das Team wartet. Besonders der verschneite Boden machte die spielerischen Ansätze der Frohndorfer oft zunichte und verhinderte einen Sieg gegen einen soliden Gegner, in einer recht fairen Partie.
SV F/O: Chr. Götze (K. Streckhardt); St. Kuhn (A. Hinkeldein), S. Eichhorn, R. Krechberger, M. Mälzer; F. Schellhardt, M. Kellner (S. Dienemann), M. Matschuck, R. Schübel; F. Karl, M. Leim (A. Mägdefessel)


Tags: 1. Mannschaft 

198 Views

0 Kommentare

Montag, 16. Januar 2012 - 08:13 Uhr

Nicht vergessen....

laufschuhe460

Ab diesen Donnerstag (19.01.) sollten immer Laufschuhe (bzw. Fußballschuhe) treuer Begleiter beim Training sein !!! Das gilt mindestens für alle Spieler der 1. Mannschaft und ansonsten allen Freiwilligen.

Treff trotzdem an der Halle....


Tags: 1. Mannschaft 2. Mannschaft 

165 Views

0 Kommentare

Donnerstag, 12. Januar 2012 - 13:22 Uhr

Kommt bald...

karteblogSammelkarten-Set


Tags: Sprüche,Witz&Allerlei 

128 Views

0 Kommentare

Mittwoch, 4. Januar 2012 - 07:26 Uhr

Verurteilt...

karliUm frei zu kommen, muss er sich durch die 1. Kreisklasse schießen !


Tags: Sprüche,Witz&Allerlei 

121 Views

0 Kommentare