Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:

Tischtennis
Aerobic

Yoga
Volleyball

Zumba
Ü60-Gymnastik




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 295
ältestes Mitgl.: Gerhard Kahlenberg
jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
07.07.17: Benjamin Fischer (Fußball Männer)
01.07.17: Philipp Orlishausen (Fußball Männer)
01.07.17: Nils Leifer (D-Jun. Fußball)
05.05.17: Christoph Schreiber (Fußball Männer)
01.03.17: Heike Weiße (Aerobic)
01.03.17: Anett Henning (Aerobic)
28.02.17: Anthony Treidler (G-Jun. Fußball)
28.02.17: Henri Köhler (D-Jun. Fußball)


Sonntag, 28. März 2010 - 21:41 Uhr

Klarer Sieg für Erste / E unter die Räder gekommen

Beim abgeschlagenen Tabellenletzten von Rudersdorf/Mannstedt sollte es neben einem Sieg auch endlich wieder eine deutliche Leistungssteigerung geben. Letzteres klappte jedoch nur phasenweise. Frohndorf/Orlishausen begann druckvoll, doch abgesehen von Schübels vorbereiteten 0:1 durch Jochen Göbel, gab es trotz klarer Überlegenheit viele Abspielfehler, die nicht nur auf den schlechten Rasen zurück zu führen waren. So hatten die Gastgeber sogar die ein oder andere Torannäherung. Nach Foul an Tobias Mälzer brachte Rene Krechberger zumindest vom Elfmeterpunkt das Ergebnis etwas in die richtige Richtung. Göbels clever ausgeführter Freistoß zum 0:3 war dann auch der Halbzeitstand. In der zweiten Hälfte konnte sich der SV nun etwas steigern, hatte mehr Kontrolle über das Spiel und konnte nach einer Weile endlich auch wieder den starken Heimkeeper überwinden. Einer der sich unter der Woche schon konstruktiv zur momentanen Lage geäußert hatte, ging dabei mit gutem Beispiel voran - Frank Schellhardt, der nicht nur bemüht spielte, erzielte auch seinen ersten Dreierpack für den SV in dieser zweiten Halbzeit. Zwei weitere Göbel-Treffer machten einen am Ende standesgemäßes 0:8 Sieg perfekt, der trotz durchwachsener Leistung gegen einen fairen Gegner nie in Gefahr war. Bei bessere Chancenverwertung hätte dieser sogar noch höher ausfallen können. So machte Krechberger seine bis dato perfekte Elfer-Quote zu nichte, als er nach Foul am unglücklich spielenden Manuel Matschuck, zum zweiten mal am Punkt antrat, nach 5 verwandelten Strafstößen diesmal aber am Pfosten scheiterte.

Chancenlos war dagegen die E-Jugend. Sie verlor auch in der Höhe verdient gegen den souveränen Tabellenführer Großrudestedt mit 0:20.


Tags: 1. Mannschaft Junioren 

78 Views

0 Kommentare

Sonntag, 21. März 2010 - 19:40 Uhr

Erneut keine Punkte für 1. Mannschaft

Die erste Mannschaft von Frohndorf/Orlishausen musste im Heimspiel gegen Kindelbrück auf zahlreiche Spieler verzichten, sodass sich abzeichnete das diese Paarung erstmalig seit dem Aufstieg nach 3 Remis einen Sieger finden würde. Die Hausherren hielten zu Beginn engagiert dagegen und hatten durch Jochen Göbel die erste Dicke Möglichkeit. Dann wurde man jedoch immer nervöser und unkonzentrierter. Eine Fehlerkette auf der linken Abwehrseite vollendete Jens Rettschlag, als er plump den Elfmeter zum 0:1 verursachte. Bis zum Spielende sahen die Zuschauer eine Partie in der sich beide Teams chancenmäßig nichts nahmen, aber Kindelbrück ballsicherer wirkte und weniger individuelle Fehler machte. Zudem nutzten die Gäste ihre Möglichkeiten einkalt aus. Während der SV erst kurz vor Schluss nur zum Ehrtreffer kam. Aushilfe Ingo Göbel staube ab, nachdem der Gästekeeper einen Schuss von Manuel Matschuck nur abklatschen konnte. Christian Götze im Heimtor bekam nicht viel zu halten musste auf Grund der Effentivität der Kindelbrücker dennoch 4 mal hinter sich greifen. Außerdem fehlte der Heimelf im zweiten Durchgang oft der Wille sich noch einmal aufzubäumen. So ging das Spiel am Ende nicht unverdient 1:4 aus.


Tags: 1. Mannschaft 

70 Views

0 Kommentare

Samstag, 20. März 2010 - 19:39 Uhr

Unglückliche Niederlagen für Zweite und Frauen

Zu Gast in Sprötau wollte die zweite Mannschaft weiter positive Ergebnisse einfahren. Die erste Hälfte verlief ausgeglichen. Die besten Chancen hatte Jörg Bürger der kurz vor der Pause die Führung für Frohndorf verpasste. Mit zunehmender Spielzeit in Durchgang 2 erarbeiteten sich die Hausherren aber mehr Möglichkeiten. Als Frohndorf/Orlishausen dennoch schon mit dem einen Zähler plante, kam Sprötau in den Schlussminuten noch zum nicht ganz unverdienten aber unnötigen 1:0.

Ähnlich dramatisch ging es bei den Frauen zu. Zum Rückrundenauftakt gegen Magdala sahen die Zuschauer eine ausgeglichene erste Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel erarbeite sich die Heimelf ein klares Chancenplus. Das goldene Tor erzielten aber die Magdalaerinnen 2 Minuten vor dem Schlusspfiff.


Tags: 2. Mannschaft Frauen 

88 Views

0 Kommentare

Sonntag, 14. März 2010 - 18:37 Uhr

Dreier für zweite Mannschaft

Die zweite Mannschaft war am Wochenende das einzige Frohndorfer Team welches ein Pflichtspiel absolvierte. Wegen der bisherigen Ausfälle wurde das Heimspiel gegen Großmonra gleichzeitig zum Rückrundenauftakt für Trainer Christian Schwandt und seine Mannen. Dabei konnte Schwandt bis auf den angeschlagenen Torwart Thomas Voigt auf seinen nahezu kompletten Kader zurückgreifen. Die Partie die auf mäßigem Niveau und bei starkem Wind stattfand übernahm der Gast nach zerfahrener Anfangsphase etwas und kam nicht unverdient zum 0:1. Eine starke Einzelleistung vom ansonsten recht unauffälligen Heiko Arnold brachte dann jedoch den etwas überraschenden Ausgleich. Wenig später brachte Arnold einen Freistoß aus spitzem Winkel an den Innenpfosten, das Durcheinander im Strafraum nutzte Daniel Schulz dann aus und erzielte die Führung für den SV. Vor der Pause hätte Jörg Bürger sogar noch nachlegen können. Nach dem Wechsel hatte Großmonra nun den Wind im Rücken und drängte auf den Augleich. Die Abwehr und vorallem Voigt Ersatz Christian Götze machten ihre Arbeit aber gut und retteten so den nicht unverdienten Dreier über die Zeit. Wenn es nun nach Thomas Voigt geht, wird die zweite Mannschaft nach diesem Sieg eine ähnliche Serie wie im letzten Jahr hinlegen "Schnallt euch an, jetzt kommen wir !"


Tags: 2. Mannschaft 

83 Views

0 Kommentare

Freitag, 12. März 2010 - 12:27 Uhr

Trainingsbeteiligung - Männer

tb1209-0210
Dezember 2009 - Februar 2010


Tags: 1. Mannschaft 2. Mannschaft 

83 Views

0 Kommentare

Dienstag, 2. März 2010 - 15:06 Uhr

Training Halle Elxleben Januar 2010

trelx032010
Hallentraining auf Elxlebener Kunstrasen - Januar 2010


Tags: 2. Mannschaft 1. Mannschaft 

91 Views

0 Kommentare