Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:

Tischtennis
Aerobic

Yoga
Volleyball

Zumba
Ü60-Gymnastik




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 295
ältestes Mitgl.: Gerhard Kahlenberg
jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
31.08.17: Collin Schelke (Fußball D-Jun. Fußball)
31.08.17: Erik Beck (Fußball D-Jun. Fußball)
07.07.17: Benjamin Fischer (Fußball Männer)
01.07.17: Philipp Orlishausen (Fußball Männer)
01.07.17: Nils Leifer (D-Jun. Fußball)



DE44 8205 1000 0100 1056 70
DE

Samstag, 19. Dezember 2009 - 21:06 Uhr

Zweite mit Notelf ohne Durchschlagskraft in der Halle

Ohne ihre technisch besten Spieler, Heiko Arnold, Jens Sennewald und Norman Schröder, musste die zweite Mannschaft ihre Hallenkreismeisterschaftsvorrunde in Sömmerda antreten. Zum dem musste Marcel Holl ins Tor, da beide etatmäßigen Keeper Thomas Voigt und Ingo Göbel ausfielen. Trotz dieser missligen Lage musste man auch klar feststellen, dass einige Spieler einfach nicht für die Halle gemacht sind. Das zeigte sich gleich beim schwächsten Auftritt zum Auftaktspiel gegen Großmonra. Dieses verlor man auf peinliche Art 0:4. Gegen ein schwaches Tunzenhausen 2 verlor man nach leichter Steigerung und einem dummen Gegentor knapp mit 0:1. Weiter nach oben zeigte dann die Leistungskurve beim 2:3 (Chr. Schwandt, J. Rettschlag) gegen den späteren Ersten Leubingen 2. Im letzten Spiel gegen Schwerstedt gab es dann auch endlich den ersten Punkte. Das gut herausgespielte 1:0 von Jens Arnold wurde erst in der Schlussminute egalisiert. Am Ende ging man auf Grund der Steigerung trotz des letzten Platzes mit erhobenem Haupt aus der Unstruthalle. Jens Rettschlag, Christian Schwandt und Benjamin Kuhn gehörten zu den besten Frohndorfern.


Tags: 2. Mannschaft 

174 Views

0 Kommentare

Sonntag, 13. Dezember 2009 - 14:06 Uhr

E chancenlos bei Hallenendrunde

Nach dem umjubeltem Erreichen der Hallenrunde musste sich die E-Jugend bei dieser jedoch klar den anderen Mannschaften geschlagen geben. Am Ende belegte man den letzten Platz von 6 Teams (0 Punkte, 2:16 Tore). Den Titel holte Großrudestedt.


Tags: Junioren 

167 Views

0 Kommentare

Samstag, 5. Dezember 2009 - 15:05 Uhr

Dritter Platz reicht E-Jugend für nächste Runde

Ein besonderes Erfolgserlebnis konnte unsere E-Jugend heute verbuchen. Bei den Hallenkreismeisterschafts-Vorrunden erreichte das Team von Kay Klinkert den dritten Rang und qualifiziert sich somit für die Endrunde. 9 Punkte (1:0, 1:0, 0:5, 0:5, 5:1) reichten um am kommenden Wochenende um den Titel mitzuspielen.


Tags: Junioren 

165 Views

0 Kommentare