Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


Sommervorbereitung 1. Mannschaft:

Do. 13.7. Trainingsauftakt
Do. 20.7. Training
So. 23.7. Testspiel Sprötau
Do. 27.7. Training
So. 30.7. Testspiel Vogelsberg
Do. 3.8. Training
So. 6.8. Testspiel Sprötau
Do. 10.8. Training
So. 13.8. Training
Do. 17.8. Training
Fr. 18.8. Testspiel Vogelsberg
Do. 24.8. Training
So. 27.8. Saisonstart

(Training jeweils für alle Männerteams)


Trainingszeiten - Fußball:

TagMannschaft
Di.17:00 Uhr Training D1-Junioren
 17:00 Uhr Training D2-Junioren
Mi.16:30 Uhr Training G-Junioren
 17:30 Uhr Training Frauen
Do.17:00 Uhr Training D1-Junioren
 17:00 Uhr Training D2-Junioren
 18:30 Uhr Training Männer

weitere Sportarten:

Tischtennis
Aerobic

Yoga
Volleyball

Zumba
Ü60-Gymnastik




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 295
ältestes Mitgl.: Gerhard Kahlenberg
jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
07.07.17: Benjamin Fischer (Fußball Männer)
01.07.17: Philipp Orlishausen (Fußball Männer)
01.07.17: Nils Leifer (D-Jun. Fußball)
05.05.17: Christoph Schreiber (Fußball Männer)
01.03.17: Heike Weiße (Aerobic)
01.03.17: Anett Henning (Aerobic)
28.02.17: Anthony Treidler (G-Jun. Fußball)
28.02.17: Henri Köhler (D-Jun. Fußball)


Sonntag, 27. Januar 2008 - 17:33 Uhr

Knappe Testniederlage für erste Mannschaft

Trotz vieler Ausfälle und verletzungsbedingter Wechsel im Spiel, zeigte die erste Mannschaft eine überraschend gute Leistung gegen das höher klassige Blau-Schwarz Sömmerda und kam auch mit dem Vorteil der Gastgeber, auf dem heimischen Hartplatz zu spielen, sehr gut zurecht. In der ersten Halbzeit hatte der SV sogar leichte Vorteile und mehr Tormöglichkeiten. Nach der Pause kamen die Gastgeber etwas besser ins Spiel wirkten aber letztlich auch müde. Die beiden besten Torchancen hatte jedoch der SV F/O, aber Frank Schellhardt und kurz vor Schluss Manuel Matschuck behielten, frei vor dem Torwart stehend, nicht die Nerven! So wurde die Partie durch einen Fehler von Keeper Christian Götze entschieden, dem die glatte Kugel nach einem Eckstoß aus dem Händen rutschte. Es war aber ein durchaus guter Test aus Frohdorfer Sicht!


Tags: 1. Mannschaft 

101 Views

0 Kommentare

Samstag, 12. Januar 2008 - 20:26 Uhr

Auch für Frauen das Aus in der ersten Hallenrunde

Mit einer sehr jungen Mannschaft erkämpften sich die Mädchen des SV in Weißensee am Ende die Punkte für den dritten von 5 Plätzen. Bei einem Sieg und 2 Remis gab es "nur" eine Niederlage im Turnier. Als erster qualifizierte sich der FFV Erfurt 2. für die nächste Runde, Schlusslicht wurde Riethnordhausen mit 0 Punkten.


Tags: Frauen 

83 Views

0 Kommentare