Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


Sommervorbereitung 1. Mannschaft:

Do. 13.7. Trainingsauftakt
So. 16.7. Training
Do. 20.7. Training
So. 23.7. Testspiel Sprötau
Do. 27.7. Training
So. 30.7. Testspiel Vogelsberg
WE 2./3.8. Training oder Testspiel
WE 5./6.8. Saisonstart

(Training jeweils für alle Männerteams)


Trainingszeiten - Fußball:

TagMannschaft
Mo.18:00 Uhr Training B-Junioren
Di.17:00 Uhr Training D-Junioren
 17:00 Uhr Training E-Junioren
Mi.16:30 Uhr Training G-Junioren
 17:30 Uhr Training Frauen
Do.17:00 Uhr Training D-Junioren
 17:00 Uhr Training E-Junioren
 18:30 Uhr Training Männer

weitere Sportarten:

Tischtennis

Aerobic

Yoga

Volleyball

Zumba

Ü60-Gymnastik




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 295
ältestes Mitgl.: Gerhard Kahlenberg
jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
05.05.17: Christoph Stöpel(Schreiber) (Fußball Männer)
01.03.17: Heike Weiße (Aerobic)
01.03.17: Anett Henning (Aerobic)
28.02.17: Anthony Treidler (G-Jun. Fußball)
28.02.17: Henri Köhler (D-Jun. Fußball)
01.02.17: Helene Heinsch (KinderZumba)
01.02.17: Yvonne Butz (Aerobic)


Mittwoch, 27. Dezember 2006 - 21:32 Uhr

Hallenaus für Zweite

Mit nur zwei Punkten und einer eher schwachen Leistung verabschiedete sich die zweite Mannschaft als Letzter ihrer 6er Gruppen schon bei den Hallenkreismeisterschaftsvorrunden. Insgesamt war das Niveau der gesamten Gruppe schächer als erwartet, doch auch daraus konnte die Mannschaft von Rene Kollmann und Christian Schwandt keinen Nutzen ziehen.


Tags: 2. Mannschaft 

115 Views

0 Kommentare

Sonntag, 17. Dezember 2006 - 21:31 Uhr

Erste in nächster Hallenrunde / Frauen in der Halle gescheitert

Nachdem sich die 1. Mannschaft bereits am Freitag beim Clausbergcup in Sprötau mit einem 4. Platz nicht gut präsentiert hatte, war heute bei den Hallenmeisterschaftsvorrunden eine, trotz vieler personeller Probleme, deutliche Leistungssteigerung zu verzeichnen. Da Favorit Kölleda 2. klar mit 4:1 besiegt wurde, konnte der Einzug in die Zwischenrunde sichergestellt werden; auch alle anderen Partien wurden gewonnen (1:0, 4:1, 3:0, 3:1). Für Frohndorf traf Andre Mägdefessel (5) am häufigsten.
Unsere Frauen konnte indes leider nicht die Erwartungen erfüllen und wurden in ihrer 4er-Gruppe nur Dritter. Auch das kurzfristig in die Gruppe gerutsche Union Erfurt, gegen das Frohndorf ja auch auf dem Rasen ran musste und muss, landete vor dem SV.


Tags: 1. Mannschaft Frauen 

104 Views

0 Kommentare

Samstag, 9. Dezember 2006 - 18:30 Uhr

Heimpleite im letzten Spiel des Jahres für Frauen

Schon vor der heutigen Vereinsweihnachtsfeier verteilten unsere Mädchen bei der 5. Pflichspielniederlage in Folge gegen Erfurt unfreiwillig Geschenke, die vom Gegner angenommen wurden. Die Erfurterinnen waren von Beginn an spielbestimmend, setzten sich in der Frohndorfer Hälfte fest und erspielten sich gegen ein erneut sehr ersatzgeschwächstes SV-Team eine 0:3 Pausenführung. Obowhl dann Frohndorfs beste Torschützin Sandra Kellner erneut verletzungsbedingt vom Platz musste, spiele der SV in Hälfte 2 besser mit, kassiere jedoch abermals 3 Treffer zum leider verdienten 0:6 Endstand.


Tags: Frauen 

103 Views

0 Kommentare

Sonntag, 3. Dezember 2006 - 19:29 Uhr

Niederlagen für Zweite & Mädchen am ersten Advent

In Mannstedt hatte der SV das Geschehen nach wenigen Minuten völlig im Griff und hätte die Partie zur Pause schon entscheiden haben müssen, doch mehr als das 0:1 durch Manuel Matschuck sprang auch wegen einer mangelhaften Schiedsrichterleistung nicht heraus. Nachdem Wechsel wurde die Partie ausgeglichener und nach dem Ausgleich kamen die Gastgeber kurz vor Schluss sogar noch zum Siegtreffer. Eine unnötige Pleite für die zweite Vertretung des SV.
Gegen Bad Langensalza gab es für die Mädchen bzw. Frauen die befürchtete Auswärtsniederlage. Jedoch stämmte sich Frohndorf mit vielen personellen Problemen gegen die Niederlage. Da Torhüterin Juliane Fricke stark hielt und angeschlagene Spielerinnen wie Sandra Kellner auf die Zähne bisschen, hieß es am Ende "nur" 2:0.


Tags: 2. Mannschaft Frauen 

86 Views

0 Kommentare