Mein Verein... Dein Verein


Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:

Tischtennis
Aerobic

Yoga
Volleyball

Zumba
Ü60-Gymnastik




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 295
ältestes Mitgl.: Gerhard Kahlenberg
jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
31.08.17: Collin Schelke (Fußball D-Jun. Fußball)
31.08.17: Erik Beck (Fußball D-Jun. Fußball)
07.07.17: Benjamin Fischer (Fußball Männer)
01.07.17: Philipp Orlishausen (Fußball Männer)
01.07.17: Nils Leifer (D-Jun. Fußball)
05.05.17: Christoph Schreiber (Fußball Männer)
01.03.17: Heike Weiße (Aerobic)
01.03.17: Anett Henning (Aerobic)
28.02.17: Anthony Treidler (G-Jun. Fußball)


Dienstag, 30. Dezember 2003 - 21:12 Uhr

Vorrundenaus für 1. Mannschaft

Leider lagen bei dieser Hallenkreismeisterschaft Anspruch und Wirklichkeit bei Frohndorf/Orlishausen weit auseinander und die Vorstellung war so bereits nach der Vorrunde zu Ende. Im ersten Spiel gegen das wohl schwächste Team, aus Werningshausen, kam man erst spät richtig ins Match nachdem Christian Muthesius das 1:0 erkämpft hatte. Ohne große Mühe und ohne zu glänzen hieß das Endergebnis 4:0. Gegen Großrudestedt 1. zeigte sich das die Leistung am heutigen Tag zu schlecht fürs Weiterkommen sein würde. Hinten zu offen und vorn zu langsam und ideenlos kam es zur 1:7 Klatsche. Damit war klar das im letzten Spiel gegen Großrudestedt 2. ein Sieg her musste, da diese Ihrerseits das bessere Torverhältnis hatten. Nachdem Christian Götze einige male vorzüglich rettete, konnte Frohndorf einige gute Konter setzen und ging schnell wenn auch etwas glücklich 3:0 in Führung, aber noch war lange Zeit. Nach dem 3:1 brach sich dann Götze bei einem Zusammenprall mit Manuel Matschuck die Nase, sodass man mit Thomas Niemand einen Feldspieler ins Tor musste. So kam es am Ende zum bitteren 3:3. Das Resultat war letztlich unglücklich, allerdings hatte der SV das Weiterkommen heute auch nicht wirklich verdient. Großrudestedt freut sich unterdessen über zwei Mannschaften in der nächsten Runde. Für Frohndorf trafen Christian Muthesius (3), Matthias Kellner, Ronny Schübel, Rene Krechberger, Heiko Arnold und Uwe Nitschke. Der Verein wünscht trotzdem allem einen guten Rutsch ins neue Jahr.


Tags: 1. Mannschaft 

155 Views

0 Kommentare

Samstag, 27. Dezember 2003 - 16:10 Uhr

Erste am Dienstag in der Halle

Nachdem sich die zweite Mannschaft mit nur 3 Punkten vor zwei Wochen bereits nach der Vorrunde von den diesjährgen Hallenkreismeisterschaften verabschiedet hat. Ist am Dienstag die "erste Wahl" dran. Aus diesem Grund fand heute morgen in der Sporthalle zu Sprötau ein letztes Training mit 14 ausgewählten Spielern statt, von denen am Ende 8 - 9 am Dienstag, 18 Uhr in der Dreifelderhalle/Sömmerda antreten werden. Gesetzt sind bisher: Christian Götze, Heiko Arnold, Uwe Nitschke, Matthias Kellner und Manuel Matschuck. Heute entschied sich auch wen man als 3. Genger erwarten durfte. So trifft Frohndorf/Orlishausen auf Großrudestedt, Wernigshausen und überraschender Weise Großrudestedt 2., die heute erst den Sprung noch geschafft hatten. Die zwei besten der Gruppe sind dann für den 3. Januar qualifiziert.


Tags: 1. Mannschaft 2. Mannschaft 

153 Views

0 Kommentare

Sonntag, 14. Dezember 2003 - 19:58 Uhr

Punkteteilung im letzten Punktspiel / Frauen in der Halle

Frohndorf musste im Rückspiel (Hin 0:2) beim so wichtigen Aufeinandertreffen in Gangloffsömmern gleich auf vier Stammspieler verzichten, was sich auch bemerkbar machte. So hatten die Gäste zu Beginn zwar mehr vom Spiel, die besseren Chancen hatte zunächst aber der Gegner, sodass das 1:0 nach einer kurz ausgeführten Ecke fiel. Wenig später landete ein vom Torwart abgewehrter Schuss von Norbert Saal hinter der Torlinie, was Schiri Nichelmann jedoch nicht sah. Der Ärger der Frohndorfer hielt jedoch nicht lange an - einen Schübel-Eckball vollendete Saal mit einem Lehrbuchkopfball zum verdienten 1:1. Bis zur Pause blieben die Gäste dann mit guten Aktionen das bessere Team. Im zweiten Durchgang wurde der Boden tiefer und bei Frohndorf/Orlishausen schwanden die Kräfte. Trotzdem konnte man das 1:1 verteidigen und den Gegner in der Tabelle auf Distanz halten. Die besten Gäste waren heute Außenverteidiger Stefan Kuhn und Rene Krechberger.
Unterdessen überzeugten die Frauen in der Halle bei den Landesmeisterschaften. Am Ende belegte man den 2. Platz hinter Kindelbrück und hat so noch gute Chancen zum weiterkommen.


Tags: 1. Mannschaft Frauen 

156 Views

0 Kommentare

Samstag, 6. Dezember 2003 - 17:57 Uhr

Mannstedt holt sichere Punkte bei Frohndorf 2

Die zweite Mannschaft konnte im letzten Spiel des Jahres nichts zählbares erreichen. Beim 0:4 Sieg des Gastes aus Mannstedt, spielte Frohndorf/Orlishausen phasenweise gut mit, war aber gegen den Tabellenfünften nie durchschlagskräftig genug.


Tags: 2. Mannschaft 

161 Views

0 Kommentare

Freitag, 5. Dezember 2003 - 10:57 Uhr

Lokalderby verlegt

Das Spiel der ersten Mannschaft gegen Sömmerda 2., dass für den Sonntag angesetzt wurde, wurde auf Wunsch der Gastmannschaft verlegt, da Sömmerda Personalsorgen plagen. Nachholtermin ist der 01.02.2004.


Tags: 1. Mannschaft 

179 Views

0 Kommentare