Mein Verein... Dein Verein



Jetzt SV-Handy-App laden...


weitere Sportarten:




Vereinsinfos:

 

Vereinskennung: 17006

Mitgliederzahl: 287
ältestes Mitgl.: Willi Pohl

jüngstes Mitgl.: Maja Matschuck (*08.05.2015)
neuste Mitglieder:
25.04.19: Dennis Pappe (Fußball Männer)
12.02.19: Jakob Reifenstein (Fußball Männer)
08.02.19: Paul Stein (Fußball Männer)
01.01.19: Torsten Schmidt (Volleyball)
03.01.19: Stephan Lange (Fußball Männer)
01.09.18: Helga Müller (Aerobic)
01.09.18: Toni Grosch (Fußball G-Jun.)



DE44 8205 1000 0100 1056 70
DE
Zweite bricht den Bann

ligam2kkEin fast schon vorentscheidendes Spiel stand für Frohndorfs Reserve heute auf dem Plan, wollte man die "rote Laterne" nicht noch deutlich länger inne haben. Der noch immer punktlose SV empfing den Vorletzten Weißensee (3 Punkte). Ein Sieg war nach der langen Pause also Pflicht.
Während man mit Frank Schellhardt einen starken Rückhalt hatte, machte man auch nach vorn heute ein gutes Spiel. Es dauerte jedoch zur bis zur 58. Minute ehe der Ball zum ersten mal im Gästegehäuse lag - Kevin Unverricht hatte getroffen. Nun lief es ganz nach Plan: Stephan Lange, Max Göbel und Daniel Schreck, der ein starkes Spiel machte schossen den verdienten und nötigen 4:0 Sieg herraus. Wehrmutstropfen war jedoch die unnötige rote Karte gegen Unverricht wegen Unbeherrschtheit. Frohndorf II schafft damit den Anschluss ans Tabellenmittelfeld und gibt die rote Laterne an Weißensee ab. Spieldetails

43 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden